Angusspicker

Angussentnahmegeräte

Zur Entnahme von Angüssen und Teilen aus der Spritzgießmaschine.

WS80

WS80 Servo-Picker zur Entnahme und Separierung von Angüssen auf engstem Raum

Ab sofort ist der neue WS80 Servo-Angusspicker nicht nur als integrierte Lösung an einer Maschine verfügbar, sondern auch als Stand-Alone-Gerät in Kombination mit der Net8 Steuerung. Diese (wie auch die CNC-Steuerung) von WITTMANN entwickelte Steuerungskonsole war schon beim pneumatischen Angusspicker WP80 zum Einsatz gekommen; ein Umstand, der den Umstieg vom pneumatischen Modell zum Servogerät sehr einfach macht.

Vorteile

  • Einfacher Wechsel zwischen verschiedenen Produkten
  • Hochdynamische gekapselte Antriebe; Eingriffszeiten unter 1 s
  • Voll in die Spritzgießmaschine integrierbar

WP80
Schwenkbarer Greifer

WP80 Angusspicker:
Durch stabilen Geräteaufbau und optimale Dämpfung sehr geringe Vibration der Vertikalachse; präzise Entnahme.

X-Achse (Querhub)

  • Solide Schienenführung mit Linearlagern.
  • Aufbau ist beim Formwechsel ausschwenkbar.

Y-Achse (Vertikalhub)

  • 0–550 mm oder 0–700 mm.
  • max. Handlinggewicht 0,5 kg.
  • Stufenlose Hubeinstellung.
  • Standardmäßig mit Abfallsicherung bei Ausschalten der Druckluft und zusätzlichem Sicherheitsrollenschalter für die doppelte Absicherung der Maschinenschließbewegung.

Z-Achse (Schwenkachse)

  • Drehbewegung 45–95 °C einstellbar.

  • Einfache Umstellung von Ablagerückseite auf Bedienseite.

 

B-Achse (Greiferdrehen 90 °C)
Standardmäßig; Drehung erfolgt automatisch mit Ausschwenkbewegung.

Zangengreifer
Mit Überwachung, kann zur optimalen Angussentnahme geschwenkt werden.

  • Vakuum (Venturi) mit Überwachung.
  • Teilegreifer mit 4 Saugern.

Angusspicker-Steuerung Net8

  • Für WP80 und WS80 Angusspicker
  • Grafikbildschirm; weitgehend gleiche Tastenanordnung und Symbolik wie bei der CNC-Robotsteuerung zur einfachen Bedienerführung
  • 4 vorprogrammierte. Standardprogramme für die häufigsten Ablaufsequenzen ermöglichen einen Schnellstart des Roboters
  • Bis zu 50 individuelle Programme können programmiert und abgespeichert werden.
  • Zusätzliche Vakuum-, Greifer- und Peripheriesignale können programmiert werden
    Es sind die gleichen Sprachpakete wie bei der CNC8 Steuerung verfügbar.

WITTMANN
Kunststoffgeräte Ges.m.b.H
Lichtblaustraße 10
1220 Wien
T +43 1 250 39-0
F +43 1 259 71-70
info.at@wittmann-group.com